Online Beratung
Kontakt
Caritas Pflegerin zeigt Frau, wie man einen Senioren aus dem Bett hoch hilft | © Heydenaber

Schulungen für Helfer und Angehörige in der Caritas
Fachstelle für pflegende Angehörige Pfaffenhofen

Schulungen für Helfer und Angehörige in der Fachstelle für pflegende Angehörige Pfaffenhofen

Schulung

"Qualifizierung von Helfer/-innen zur Unterstützung im Alltag" nach § 45a SGB XI 

 

Inhalte der Schulung

Pflegebedürftige Menschen mit erhöhtem Betreuungsbedarf, z.B. auf Grund einer fortschreitenden Demenz, einer Erkrankung oder einer Behinderung, brauchen vielfältig  Unterstützung im Alltag. Aber auch Familienangehörige, welche oft Tag und Nacht für diese Menschen da sind, sollen eine Entlastung erfahren. Sie können mit Ihrem Tun eine Unterstützung für diese Menschen und deren Angehörige sein.
 

Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an interessierte Menschen, die sich gerne in die Begleitung und Betreuung von pflege- und betreuungsbedürftigen Personen (z.B. auch Menschen mit Demenz oder einer Behinderung) einbringen möchten. SIE entscheiden am Ende, welche Tätigkeit/en Ihnen Freude bereiten und am Herzen liegen.

Die Schulung befähigt dazu, als Helfer/in für Angebote zur Unterstützung im Alltag tätig zu werden. Das Caritas Zentrum Pfaffenhofen hofft hier auf Ihre Unterstützung und honoriert diese Tätigkeit im Rahmen einer Aufwandsentschädigung nach § 3 EStG. 
 

Inhalte der Schulung:

  • Die Betreuung Pflegebedürftiger
  • Kommunikation und Begleitung
  • Unterstützung bei der Haushaltsführung
     

Ablauf und Umfang

Die Schulung umfasst 40 FE und findet an 5 Veranstaltungstagen statt: 
 

Kursgebühr

Die Teilnahmegebühr beläuft sich insgesamt auf 120 €.
Für Teilnehmer/innen, welche uns nach der Schulung als Helfer/innen für die Angebote zur Unterstützung im Alltag, zur Verfügung stehen, erhalten die Kursgebühr zurückerstattet.
Sprechen Sie uns an!

Für weitere Informationen und Ihre Anmeldung wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin Elisabeth Buchbauer.

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Elisabeth Buchbauer

Fachstelle für pflegende Angehörige Pfaffenhofen

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.